Versandkostenfrei ab 40 €

Barney Höll-Heimer
Barney Höll-Heimer
Barney Höll-Heimer
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Barney Höll-Heimer
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Barney Höll-Heimer
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Barney Höll-Heimer

Barney Höll-Heimer

Normaler Preis
€9,99
Sonderpreis
€9,99
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Barney Höll-Heimer

3-Kern-Alien

Spezifikationen:

  • Kerne: Ni80 / Ni90
  • Mantel: Ni80
  • Innendurchmesser: 4 mm
  • Wraps: 6
  • Nicht abgelängt
  • Widerstand bei Stufe 4 abgelängt: 0,39 Ohm
  • Leistungsbereich kühl: 40 - 45 Watt
  • Leistungsbereich warm: 46 - 55 Watt
  • Leistungsbereich optimal: 47 - 51 Watt
  • Ausglühen bei 20 Watt pulsierend

Lieferumfang: Eine Coil im Glastubus

Ideal für Helheim S RDTA (Stufe 4), Mato (Stufe 6 - siehe Einbautipp), Mato Reverse (Stufe 5), Artemis, Supreme V3 Single, Aromamizer Plus V2 Single etc.

Wer auf Geschmack und feinere Dampfausgabe nicht verzichten will, ist mit dieser Coil hervorragend bedient. Im mittleren Leistungsbereich bleibt die Top-Cap des Verdampfers kühl. Die Coil kühlt schnell ab. Die Beinchen sind NICHT abgelängt und die Coil ist NICHT Mato-konform gewickelt.

Trotzdem bekommt man sie ohne Probleme in den Mato eingebaut. Auf Stufe 6 oder 7 ablängen, schräg eingesetzt und mit der Wickelhilfe mittig ausgerichtet, liefert sie geschmacklich auch im Mato ordentlich ab.

Im Helheim sollte sie auf Stufe 4 abgelängt und nach Befestigung mit der Wickelhilfe leicht nach oben gezogen werden. Meine bevorzugte Airflow-Einstellung... Bottom maximal zur Hälfte und Side eine Spalte geöffnet. Wer es durchzugsfreundlicher mag passt dementsprechend die Leistung an.

Wer den Helheim gerne dual ausprobieren möchte ist mit den WITWENMACHER Coils gut bedient. Eine Windung zurück und die Beinchenlänge anpassen. So gewickelt bereitet er dann auch mechanisch viel Freude.

Viel Vergnügen mit dieser Coil.

Produktbewertung